Katja Harders-Harms
Tierärztin
Teika Disselbeck
Tiermedizinische Fachangestellte
 
Angela Kandziora
Zahnmedizinische Fachangestellte
 
 

Die besten medizinischen Maßnahmen können nur greifen, wenn es zu einer guten Zusammenarbeit zwischen Tierarzt und Tierhalter kommt. Darum versuchen wir Sie immer in die Behandlung Ihres Tieres mit einzubinden und Diagnosen und Therapien in verständliche Worte zu fassen. Sie sind kein Außenstehender, sondern maßgeblich an dem Wohlbefinden Ihres Tieres beteiligt.

   
   
Unser Ziel ist es, eine stressfreie Atmosphäre zu schaffen und Zwangsmaßnahmen zu vermeiden. Ein Arztbesuch muss nicht zwangsläufig mit Angst verbunden sein. Daher ist es uns sehr wichtig eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, in der wir die nötige Behandlung vollziehen. Viele unser Vierbeinigen Patienten kommen sogar sehr gerne. Wie Sie dazu beitragen können? Fragen Sie uns!
   
Hierzu gehört nicht nur nach bestem Wissen und Gewissen zu handeln. Sollten wir im Rahmen unserer tierärztlichen Tätigkeit an die Grenzen stoßen, ist es unsere Pflicht zum Wohle Ihres Tieres anerkannte Kollegen für Diagnose und Therapie zu Rate zu ziehen und ohne zögern zu überweisen. Als Mitglieder des bpt (Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.) und der DVG (Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft) tragen wir dafür Sorge, dass durch regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen und Kongressen, sowie das Studium tiermedizinischer Veröffentlichungen unser Wissen um die tierärztliche Tätigkeit dem aktuellen Stand entspricht.
   
Die im Rahmen unserer tierärztlichen Tätigkeit anfallenden Kosten werden nach der GOT berechnet (Gebührenverordnung für Tierärzte). Bitte bedenken Sie, dass wir Umgang haben mit lebendigen Individuen! Somit können immer unvorhergesehene Dinge passieren, die einen „Kostenvoranschlag“ hinfällig werden lassen und wir den Ausdruck „vorraussichtliche Kosten“ für angebrachter halten.
Wir bitten um Begleichung der entstandenen Kosten im Anschluss an eine Behandlung. Hierzu bestehen die Möglichkeiten von Barzahlung oder EC Karte.